K-BIO Institute for Cell-Biotechnology and Immunology GmbH
CANCER IMMUNOTHERAPY, ΑΝΟΣΟΘΕΡΑΠΕΙΑ ΚΑΡΚΙΝΟΥ AHICE

WARUM MANIFESTIERT SICH DER KREBS IM PATIENTEN-ORGANISMUS, TROTZ DER EXISTENZ EINES PHYSIOLOGISCH INTELLIGENTEN IMMUNSYSTEMS?

 

Zahlreiche Forschungarbeiten auf immunologischem, biochemischen, molekular biologischem Verhalten der Krebs-Zellen, haben gezeigt, dass die natürliche Immunabwehr* bei der Krebsentstehung und Krebswachstum im Patientenorganismus aktiv aber auch indirekt regelrecht blockiert bzw. gehemmt wird.  Letztere* wird normalerweise aktiv gehindert  durch die sogenannten Flucht-, oder Selbstschutz-Intelligenz der Krebs-Zellen, oder im Englischen als Escape-Mechanisms bekannt sind. Diese sind natürliche Überlebensstrategien der genetischen Information DNA der super intelligenten, autonomen Krebszellen. Danach maskieren sie deren Zelloberfläche mit ähnlichen Zellmembran-Marker-Moleküle(wie z. B. CD 44v, siehe Literatur ** im Anhang), wie sie sonst gesunde Körperzellen(z. B. Lymphozyten) aufweisen, mit denen sich die Krebs-Zellen*** zufällig in Kontakt gekommen sind. Auf dieser Weise mimmen sie*** gesunde Körper-Zellen(im oberen Beispiel der Exprimierung von CD 44v mimmen sie gesunde und autologe Lymphozyten!). Dadurch entziehen sie sich der natürlichen Immunabwehr, was die

Haupt-Ursache für die Manifestation des Krebses ist.


Was ist die Besonderheit der autologen Immuntherapie, autologen Blutaufbereitung, autologe Impfung AHIZE, spezielle Art der Eigenblut-Wäsche?

Die bei der autologen Blutaufbereitung, autologen Immuntherapie AHIZE hervorzuhebende Besonderheit ist die Ausnutzung der einzigartigen, natürlichen Selektivitäts- und Antigen-Detektions-Intelligenz des Immunsystems, das imstande ist

 

im gesamten Organismus selektiv die pathologisch veränderten Zellformen zu suchen, zu erkennen und durch Apoptose zu vernichten. Bildlich ist diese Einzigartigkeit mit dem feinstfühligen, das Ziel selbstsuchenden intelligentem Skalpell das je vorstellbar ist, gleich zu setzen.

 

 

Um dieses Ziel zu erreichen, ist es erforderlich, dass das Körper eigene Immunsystem in die Lage versetzt wird, die Fluchtmechanismen der Krebs-Zellen auch in vivo(=im Organismus) zu erkennen und deren pathologische Veränderung im Verhältnis zu den gesunden Körperzellen differenzieren zu können. Das ist die Besonderheit des immunologischen Therapie-Verfahrens AHIZE(interntionales Patent).

Anhang Literatur**:

1. "Spezialeinheit auf Mordmision", M. Zöller et Al. "der Spiegel", 35, 230, 1992

 

2."Participation in normal immune responses of a metastasis-inducing splice variant of cd 44", M. Zöller et al., "Science", Vol. 257, 682, 31. July, 1992

 

 

                         weiter → ahize-wirkungsspektrum 

 

Top | Info@K-BIO-Institut.de