CANCER IMMUNOTHERAPY, ΑΝΟΣΟΘΕΡΑΠΕΙΑ ΚΑΡΚΙΝΟΥ AHICE

AUSSER ZUR KREBSZELLEN-BEHANDLUNG UND KREBS-NACHSORGE, AN WELCHE ANDERE KRANKHEITSBILDER KANN DIE AKTIVE, AUTOLOGE VACCINE AHICE ANGEWENDET WERDEN?

Zusammenfassung

Es wurden bemerkenswerte Behandlungs-Ergebnisse auch bei Auto-Immun-Erkrankungen beobachtet, wie z. B. bei:

a). Hashimoto Thyreoiditis und

b). bei Erkrankungen der “rheumatoiden Arthritis”.


Im Fall a) wurden die Autoantikörper, Anti-TPO, Anti-TG, auf unter die Hälfte des ursprünglich pathologisch hohen Niveaus gesenkt, mit wesentlicher Verbesserung des Krankheitsbildes, bereits nach Ablauf des 1. AHIZE-Therapie-Zyklusses.

Im Fall b) wurden die Autoantikörper und der RF(Rheuma-Faktor), auf das normale, physiologische Maß gesenkt, mit wesentlicher Verbesserung des Krankheitsbildes, ebenfalls nach Ablauf des 1. AHIZE-Therapie-Zyklusses.

Veröffentlicht auf der BioMedizin-Tagung der DECHEMA an der TU-Garching in 2. -3. April 2003.

 

Es ist zu erwarten, dass ebenfalls solche bemerkenswert positive therapeutische Ergebnisse auch bei anderen Auto-Immun-Erkrankungen, wie z. B. multiple sclerosis MS und andere, zu erzielen sind. Daher werden Kooperationen* mit medizinischen Fachinstitutionen / Kliniken / Ärzten angestrebt.

 

* Wegen der Autologie, kann die aktive autologe Immuntherapie AHIZE nur patientenorientiert individuell – personalisierte Immuntherapie, advanced therapy -  und nur unter der Oberaufsicht und  Eigenverantwortung des sachkundigen therapierenden Arztes nach §13, 2b Arnei-Mittel-Gesetz(Ausnahme von der Herstellungs-Erlaubnis-Pflicht nach §13 AMG), aufbereitet und verabreicht werden. Da sie kein Medikament ist, im Sinne des §4, Artikel 1, darf sie nicht in den Verkehr gebracht werden, was auch aufgrund der Autologie selbstverständlich ist.

 

Wissenschaftliche Publikation

 Auto-Immun-Erkrankungen. Autologe Immuntherapie AHIZE, fortgeschrittene  autologe Behandlung gegen die Pathogenese / Fortschreiten von Morbus Crohn und Colitis ulcerosa.

Autoren: Hannes Anthopoulos***, K.-H. Regele**** 

Adresse der Autoren: 

***K-BIO Institut für Zellbiotechnologie und Immunologie GmbH, ****Ärztliche Privatpraxis für Immuntherapie am K-BIO Institut(-2012).

 Schon Ende der 90er Jahre berichteten Schreiber, Stefan; Stange, Eduard F. aus dem Universitätsklinikum Charité der Humboldt-Universität zu Berlin, IV. Medizinische Klinik, Schumannstraße 20/21, 10117 Berlin, über die Auto-Immune-Response des körpereigenen Immunsystems, auf der Ebene der  “Entzündung fördernden” Zytokine IL-1, IL-6, TNF-a und IFN-γ – aus histologischen Untersuchungen der Mucosa. Die Beantwortung der Frage der Ursache des Auto-Immun- Angriffes (auto-immune-response) blieb aber unbeantwortet. Lediglich die Vermutung einer bakteriellen/ viralen Infiltration als vermeintliche Ursache des Auto-Immun-Angriffes des Immunsystems wurde aufgeführt.


Über die Diagnostik und konservative Therapie von Morbus Crohn und Colitis ulcerosa hat Baumgart, Daniel C. im Dtsch Arztebl Int 2009; 106(8): 123-33; DOI: 10.3238, arztebl. 2009. 0123, ein Übersichtsreferat veröffentlicht auf das hier verwiesen wird. 


Die autologe Vaccine AHIZE gegen pathologisch ausdifferenzierte Körperzellen hat bisher auch bei Auto-Immun-Erkrankungen bemerkenswert positive Behandlungsergebnisse gezeigt – z. B. bei: Rheumatoide Arthritis, Hashimoto Thyreoiditis, Auto-Immun-Thrombopenie, MS, Morbus Waldenström, und erste verheißungsvolle Therapie-Ergebnisse bei Morbus-Crohn, Colitis ulcerosa.

 
Hierbei werden die Auto-Antikörper produzierenden Plasmazellen autolog supprimiert(Pate
nt), ohne Anwendung von Corticosteroiden, oder Anti-Phlegmonika, und dadurch ist AHIZE frei von schädlichen Nebenwirkungen.

 

Immunhistochemisch wird im Blutplasma des Patienten eine Erhöhung des Zytokins Interleukin-4 (IL-4) festgestellt, was der absoluter Beweis für die Wirkung der autologen Vaccine AHIZE gegen Auto-Immun-Erkrankungen ist – in der Literatur wird dem Zytokin IL-4 eine  gegen-regulatorische Funktion hinsichtlich der humoralen Immunantwort zugeschrieben.
 

Serologisch werden im Blutplasma/-serum des Patienten die signifikant sinkenden Auto-Antikörper-Titer gemessen, was der absoluter biochemischer Wirksamkeitsbeweis der autologen Immuntherapie AHIZE bei Auto-Immun-Erkrankungen ist!

 

Vorteile der autologen Vaccine AHIZE gegen Auto-Immun Erkrankungen sind die Nebenwirkungsfreiheit, die signifikante Besserung des Krankheitbildes und die signifikante Verbesserung der Lebensqualität.

 

© Copyright K-BIO Institut für Zellbiotechnologie und Immunologie GmbH


 

Für weitere wissenschaftliche Informationen kontaktieren Sie bitte das

 

K-BIO Institut für Zellbiotechnologie und Immunologie GmbH

 

über → kontakt


 

                                    Weiter --> Produkte und Dienste